FXOpen erhöht Margin-Anforderungen für türkische Lira

Liebe Trader,

Aufgrund der erhöhten Volatilität der türkischen Lira hat FXOpen die Margin-Anforderungen für die EURTRY- und USDTRY-Paare erhöht. Jetzt beträgt die maximale Hebelwirkung für diese Paare 1:5.

Wir werden Sie informieren, sobald die Margin-Anforderungen auf ihr vorheriges Niveau zurückkehren.

Bitte berücksichtigen Sie diese Änderungen bei der Planung Ihrer Handelsaktivitäten.

Folgen Sie den Updates von FXOpen auf Facebook, Twitter und Telegram.

Das FXOpen EU-Team

E-mail: [email protected]

Live chat
Zurück
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 65.68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.